Skiurlaub im Wellnesshotel

So wird der Skiurlaub zum Wellnessvergnügen

Erfahren Sie in unserem Beitrag, wie Sie mit der Kombination aus Ski- und Wellnessurlaub Ihre Seele baumeln lassen können.

Was bedeutet Skiurlaub mit Wellnesshotel?

Skiurlaub mit Wellnesshotel heißt genau das. Skiurlaub machen, in einem Wellnesshotel. Tagsüber die Pisten unsicher machen und abends in der Sauna entspannen. Bei einem Wellness-Skiurlaub dreht es sich allein um Sie.

Durch ausgewogenes Essen, sportliche Aktivität und Entspannungstherapien können Sie Ihren gesamten Organismus stärken. Bei der Wahl des richtigen Wellnesshotels ist eine gute Recherche Gold wert. Es sollte eine gesunde Küche angeboten werden und ein großes Angebot an Wellnessprogrammen geben.

Wellness-Skiurlaub am Arlberg

Wellness-Skiurlaub in Adelboden

Wellness-Skiurlaub in Oberstdorf

Die Vorteile eines Wellness-Skiurlaubs

Ski- und Wellnessurlaub zu kombinieren, ist eine absolut empfehlenswerte Mischung. Sie können sich morgens auf der Piste auspowern und abends im Wellnessbereich wieder Kraft tanken.

Das Gefühl, von der Piste zu kommen und Körper und Geist im Nachgang baumeln zu lassen, werden Sie lieben! Der Vorteil liegt klar auf der Hand: Sie kommen tiefenentspannt aus Ihrem Urlaub zurück, der eine ausgewogene Mischung aus Aktivität und Entspannung für Sie bereithält.

Für den einen bedeutet Urlaub Sport, für den anderen Tiefenentspannung. Eines ist in jedem Fall klar: Wellness und Sport kombiniert tun dem Körper und der Seele gut. Verbinden Sie beide Elemente. Wer nach einem sportlichen Skitag leicht unterkühlt das Wellnesshotel erreicht, geht am besten von der Piste direkt in die Sauna.

Jede Anwendung und Methode hat ihre eigenen Vorteile und Wirkungen. Massagen sorgen unter anderem für eine gute Durchblutung und stärken das Bindegewebe, das Saunieren regt den Stoffwechsel an, die Yoga-Einheiten sorgen für innere Ruhe und Gelassenheit.

Das ist bei Ihrem Wellnes-Skiurlaub wichtig

Wenn Sie das Wellness-Angebot in Ihrem Skiurlaub voll auskosten möchten und ohne Kinder unterwegs sind, so bietet es sich an, nach Angeboten Ausschau zu halten, die primär nicht auf Familien spezialisiert sind. Sonst kann es schnell einmal passieren, dass Sie sich das Schwimmbad in Ihrer Unterkunft mit einer Horde Kinder teilen müssen. Schauen Sie sich daher genau die Beschreibung Ihres ausgewählten Wellnesshotels im Skiort an. Wenn Sie auf Nummer sichergehen wollen, können Sie auch ein „Adults only“-Hotel buchen. Hier sind Gäste erst ab 16 bzw. 18 Jahren zugelassen.

Skifahren Skiurlaub

Wellnesshotel mit direktem Zugang zur Skipiste

Die kleinen Dinge bewirken oft einen großen Unterschied. Schon das Überqueren einer Straße und eine Fahrt in einem überfüllten Bus, um die Skipiste zu erreichen, können Stress erzeugen.

Ihr Wellnesshotel sollte einen direkten Zugang zur Skipiste haben. Das Netz der Liftanlagen ist somit direkt mit den Skiern erreichbar. Sie sind viel flexibler und können auch schon mal früher vom Sport zur Erholung wechseln. Besonders interessant sind dabei solche Hotels, bei denen sich das Skidepot in der Nähe des Wellnessbereichs befindet. Dann ist der Weg in die Zirbensauna nicht so weit, um den Kontrast von -10 auf +90 Grad in wenigen Minuten zu erfahren.

Packliste wellness skiurlaub

Packliste für den Wellnessurlaub

Damit ihr auch wirklich nichts für euren Wohlfühlurlaub vergesst, haben wir hier die wichtigsten Sachen für euch aufgelistet, die für ein paar Tage Entspannung nicht fehlen sollten:

  • Bequeme und pflegeleichte Kleidung
  • Eigene Badeschuhe – nur um auf Nummer Sicher zu gehen
  • Badekleidung
  • Sportbekleidung oder locker sitzende Freizeitbekleidung
  • Turnschuhe
  • Bei empfindlicher Haut eigene Pflegeprodukte
  • Ein oder zwei gute Bücher oder Zeitschriften
  • Personalausweis
  • Etwas Kleingeld für Trinkgeld

Skiurlaub im Wellnesshotel

Skiurlaub im WellnesshotelSo wird der Skiurlaub zum Wellnessvergnügen Erfahren Sie in unserem Beitrag, wie Sie mit der Kombination aus Ski- und Wellnessurlaub Ihre Seele baumeln lassen...

Die Skitrends 2020

Die Skitrends 2020Das ändert sich beim Skifahren 2020 Wir wissen, welche Trends Sie beim Skifahren 2020 erwarten werden.Inhaltsverzeichnis Die Trends Beheizbare Skischuhe Skibekleidung passt sich...

Fliegen mit Skigepäck

Fliegen mit SkigepäckAuf die Piste, fertig, los! Sie planen Ihren nächsten Skiurlaub im Ausland? Wenn Sie nicht auf Ihre eigene Ausrüstung verzichten möchten, dann finden Sie in diesem Beitrag...

Skiurlaub mit Kindern

Skiurlaub mit KindernSo macht Urlaub allen Spaß! Sie planen einen Skiurlaub mit Ihren Kindern? In diesem Beitrag verraten wir Ihnen, wie Sie den idealen Familien-Skiurlaub planen.Inhaltsverzeichnis...

Die größten Skigebiete in der Schweiz

Größten Skigebiete der SchweizDiese Skigebiete sollten Sie kennen Wir stellen Ihnen in diesem Beitrag die größten Skigebiete der Schweiz vor.Inhaltsverzeichnis Les 4 Vallées Les Portes du Soleil...

Skigebiet Andermatt und seine Vorzüge

Skigebiet AndermattSkifahren in Andermatt Das Skigebiet Andermatt bringt viele Vorzüge und Besonderheiten mit sich. Was genau das Skigebiet auszeichnet, erfahren Sie in diesem...

Skifahren im Sommer

Skifahren im Sommer3 Skigebiete für den Sommer Im Sommer Skifahren? Ja, das klingt seltsam. Wir stellen Ihnen in diesem Beitrag jedoch 3 Skigebiete vor, in denen Sie auch im Sommer die Piste...

Packliste für Ihren Skiurlaub

Packliste für Ihren SkiurlaubDas sollten Sie dabei haben! Für den Skiurlaub zu packen ist nicht gerade einfach. Mit unseren Packlisten sollten Sie die wichtigsten Dinge im nächsten Skiurlaub auf...

Pflege der Skiausrüstung

Pflege der SkiausrüstungLanglebige Skiausrüstung dank richtige Pflege Auch Ihre Skiausrüstung möchte regelmäßig gepflegt werden, um möglichst lange zu halten. Wie genau die richtige Pflege Ihrer...

Deutschlands größtes Skigebiet

Deutschlands größtes SkigebietZugspitze Garmisch-Patenkirchen Skifahren im größten Skigebiet in Deutschland verspricht viel Spaß. Erfahren Sie in diesem Beitrag mehr über das Skigebiet.Zugspitze...