Mehr Sicherheit mit einem Rückenprotektor 

Wer auf der Piste sicher unterwegs sein möchte, sollte nicht nur einen Helm und gute Ski Bekleidung tragen, sondern auch einen Rückenprotektor.

Es gibt wahrscheinlich keinen Wintersportler, der noch nie gestürzt ist. Dabei sind oft der Rücken und die Wirbelsäule von Verletzungen betroffen. Mit einem Rückenprotektor können Sie Ihre Wirbelsäule vor schweren Verletzungen durch Stürze schützen. Bei uns finden Sie deshalb alle wichtigen Informationen zu den richtigen Rückenprotektoren.

Wie wichtig ist ein Rückenprotektor?

Das Sicherheitsbewusstsein der Wintersportler veränderte sich in den letzten Jahren stark. Mittlerweile findet man kaum noch einen Ski- oder Snowboardfahrer ohne Helm. Aber der Schutz des Körpers geht weiter als nur bis zum Kopf. Lediglich knapp 10 Prozent tragen einen Rückenprotektor. Neben einem Helm sollte ein Protektor jedoch zur Standardausrüstung  eines jeden Skifahrers und Snowboarders gehören. Die häufigsten Verletzungen nach Skiunfällen treten im Wirbelsäulen- und Brustbereich auf. Daher ist es auch sinnvoll, Wirbelsäulenverletzungen zu vermeiden und den Rücken mit einem Protektor richtig zu schützen.

Funktion eines Rückenprotektors

1. In erste Linie dient der Rückenprotektor dem Schutz des Oberkörpers bei einem Aufprall, Sturz oder eine Kollision. Die Aufprallenergie wird dabei großflächig über den Rücken verteilt und somit gedämpft.

2. Der Protektor schützt den Rücken aber auch vor spitzen Gegenständen wie Steine oder Äste.

3, Auch zur Stabilisation der Wirbelsäule ist der Rückenprotektor wichtig.

 

Rückenprotektor Herren

ALPINA Herren JSP 3.0 Vest

Ab 72,03 € auf Amazon erhältlich

  • Bauchgurt fixiert Protektor am Rücken
  • atmungsaktiv dank Mesh-Einsätze

Dainese Herren Skiprotektor

Ab 121,90 € auf Amazon erhältlich

  • weicher Memory-Schaum
  • atmungsaktives Mesh-Gewebe
  • Flexagon-Technologie

Dainese Herren Soft Flex Hybrid 

Ab 161,20 € auf Amazon erhältlich

  • Crash Absorb Memory-Schaum
  • Soft-Flex-Konstruktion
  • zwei überlappende Schichten

Rückenprotektor Damen/Unisex

Protectweat RP-2-S Rückenprotektor

Ab 40,54 € auf Amazon erhältlich

  • Rücken- und Wirbelsäulenschutz
  • fächerförmige Überlappung
  • Klettverschluß-Hüftgurt

ALPINA Damen JP 3.0 Vest

Ab 77,11 € auf Amazon erhältlich

  • Bauchgurt fixiert Protektor am Rücken
  • atmungsaktiv dank Mesh-Einsätze

POC Protektor Spine VPD WO Vest 

Ab 189,95 € auf Amazon erhältlich

  • VPD Technologie
  • femininer Schnitt
  • verstellbarer Hüftgurt

Rückenprotektor Kinder

Black Crevice Kinder Rückenprotektor

Ab 50,99 € auf Amazon erhältlich

  • atmungsaktiv
  • ergonomisch geformt
  • verstellbare Träger
  • abnehmbare Innenpolsterung

ALPINA Kinder Jsp 3.0 Vest

Ab 60,94 € auf Amazon erhältlich

  • Bauchgurt fixiert Protektor am Rücken
  • atmungsaktiv dank Mesh-Einsätze
  • guter Feuchtigkeitstransport

SALOMON Kinder Flexcell Body 

Ab 76,10 € auf Amazon erhältlich

  • Körpergröße von 120 – 140 cm
  • Klett-Verschluss an Brust und Taille
  • Flexcell Technologie

Wie man einen guten Rückenprotektor erkennt

Zunächst sollten Sie beim Kauf darauf achten, dass der Protektor ein Prüfzeichen hat. Und zwar die Zertifizierung nach EN 1621-2, welche vom Motorradbereich auf den Skisport übertragen wurde und seit Juli 2014 gültig ist. 

Bei der Prüfung wird der Protektor einer Stoßdämpfung unterzogen. Dabei wird die Aufprallenergie gemessen, die trotz des Protektors den menschlichen Körper erreicht. Je kleiner dieser Wert ist, desto besser ist der Schutz des Protektors.

Bei der Norm Prüfung testet man die Stoßdämpfung des Protektors. Dabei wird gemessen, welche Aufprallenergie den Menschen trotz des Protektors erreicht. 

Schutzlevel 1: Es dürfen bei 5 Schlägen nicht mehr als durchschnittlich 18 kN (Kilonewton -> 1 kN = 1.000 Newton) auf den Körper treffen. Dabei darf auch kein einziger Einzelschlag über 24 kN sein. 
Schutzlevel 2: Der Einzelschlag darf nicht höher als 12 kN sein und die Restkraft nicht mehr als durchschnittlich 9 kN.

Der Protektor sollte auch temperatur- und feuchtigkeitsbeständig sein, sowie eine Mindestschutzzone haben. Außerdem ist es wichtig eine durchgehende Schutzfläche zu haben, da an freiliegenden Stellen eine höhere Angriffsfläche für die Krafteinwirkung besteht und so leichter Verletzungen entstehen können. 

Pflege von Rückenprotektoren

Auch ein Protektor fängt den Körperschweiß auf und muss deshalb regelmäßig gewaschen werden. Wie genau Sie Ihren Protektor waschen müssen, hängt vom Hersteller ab. Bei manchen muss vor dem Waschgang die Schutzfläche entfernt werden. Am besten informieren Sie sich vor dem Waschen über die Herstellerempfehlung. Grundsäzlich kann man die meisten Protektoren bei 30 Grad in die Waschmaschine geben. Wenn der Protektor Risse oder kaputte Stellen aufweist, sollte er ausgetauscht werden. Generell sollte man einen Rückprotektor nach 5 Jahren wechseln, auch wenn man keinen Sturz hatte.

Weiter Informationen zur richtigen Pflege der Skiausrüstung finden Sie hier.

 

JETZT SKIPASS

ONLINE KAUFEN!

Mehr zum Thema Sicherheit

DER RICHTIGE SKIHELM KAUFEN

WELCHE SKIBRILLE IST DIE RICHTIGE

SICHERHEIT BEIM SKIFAHREN

SICHERES SKIFAHREN

Weitere Blog Beiträge

WIE MAN ONLINE DEN RICHTIGEN SKISCHUH FINDET

Wie Sie online den richtigen Skischuh auswählen Immer mehr Menschen tendieren heutzutage zum Online-Shopping. Auch wenn es viele Vorteile mit sich bringt, online z. B. Kleidung zu bestellen, ist aber auch immer ein gewisses Risiko dabei, denn wie weiß ich, ob mir...

MEHR SICHERHEIT MIT EINEM LAWINENAIRBAG

Mehr Sicherheit - Lawinenairbag Wenn man gerne in ungesicherten Gebieten unterwegs ist, dann führt kein Weg am Lawinenschutz vorbei. Nicht nur ein LVS-Gerät ist wichtig, sondern auch ein Lawinenairbag trägt dazu bei, die Überlebenschance im Falle einer Verschüttung zu...

LEBENSRETTER LVS-GERÄT

Lebensretter LVS-Gerät Wenn man gerne in ungesicherten Gebieten unterwegs ist, dann führt kein Weg am Lawinenschutz vorbei. Nicht nur ein Lawinenairbag ist wichtig, sondern auch ein LVS-Gerät trägt dazu bei, die Überlebenschance im Falle einer Verschüttung zu erhöhen....

SO WICHTIG IST EIN RÜCKENPROTEKTOR

Mehr Sicherheit mit einem Rückenprotektor Wer auf der Piste sicher unterwegs sein möchte, sollte nicht nur einen Helm und gute Ski Bekleidung tragen, sondern auch einen Rückenprotektor. Es gibt wahrscheinlich keinen Wintersportler, der noch nie gestürzt ist. Dabei...

HERREN SKIJACKEN

Herren Skijacke - Welche ist die richtige? Ohne eine gute und isolierende Skijacken, kann es schnell mal kalt werden. Deshalb sollte man sich gut über alle Möglichkeiten informieren. Von mehreren Jacken Kombinationen bis hin zum Gesamtpaket. Um beim Ski Fahren nicht...

DAMEN SKIJACKEN

Damen Skijacke - Welche ist die richtige? Ohne eine gute und isolierende Skijacken, kann es schnell mal kalt werden. Deshalb sollte man sich gut über alle Möglichkeiten informieren. Von mehreren Jacken Kombinationen bis hin zum Gesamtpaket. Um beim Ski Fahren nicht zu...

DER RICHTIGE SKIHELM

Den richtigen Skihelm kaufen Wer auf den Skiern sicher sein will, sollte auch nicht auf einen guten Skihelm verzichten. Auch wenn man früher für das Tragen eines Skihelms belächelt wurde, tendieren immer mehr Leute auf den Aspekt der Sicherheit und wagen sich nur mit...

HERREN SKIHOSE

Die richtige Herren Skihose finden Bei der Ski Bekleidung darf eine Skihose natürlich nicht fehlen. Die auf dem Markt erhältlichen Modelle unterscheiden sich von Hersteller zu Hersteller. Deshalb ist es wichtig, dass man genau weiß welche Funktionen und Bedürfnisse...

DAMEN SKIHOSE

Die passende Damen Skihose finden Bei der richtigen Ski Bekleidung darf man nicht auf eine gute Damen Skihose verzichten. Die Multifunktionshosen müssen viele Ansprüche erfüllen, um wirklich als pistentauglich zu gelten. Eine Damen Skihose muss viele Aspekte erfüllen....

PFLEGE DER SKIAUSRÜSTUNG

Wie man seine Skiausrüstung richtig pflegt  Auch die Skiausrüstung bedarf einer gewissen Pflege, damit man sie auch noch viele Jahre nutzen kann. Dazu gehört nicht nur der Service der Ski, sondern auch das Waschen der Skikleidung und vieles mehr. Die gesamte...