Alles rund ums Skifahren

Lebensretter

LVS-Gerät 

Wenn man gerne in ungesicherten Gebieten unterwegs ist, dann führt kein Weg am Lawinenschutz vorbei. Nicht nur ein Lawinenairbag ist wichtig, sondern auch ein LVS-Gerät trägt dazu bei, die Überlebenschance im Falle einer Verschüttung zu erhöhen.

Auf dem Markt findet man unterschiedliche LVS-Geräte. Am wichtigsten ist, dass das Gerät bedienerfreundlich ist und angenehm zu tragen. In diesem Beitrag findest du alle wichtigen Informationen zu LVS-Geräten.

Was ist ein LVS-Gerät?

Ein LVS-Gerät oder auch Lawinenverschüttetensuchgerät ist ein elektronisches Gerät zur Suche von Lawinenverschütteten. Man kann damit Personen, die ebenfalls ein LVS-Gerät tragen und von einer Lawine verschüttet wurden, orten. Somit erhöht man die Überlebenschance des Verschütteten. Denn die Überlebenschance sinkt bereits nach 15 Minuten drastisch.

LVS-Geräte

Unsere LVS-Geräte Favoriten

bcs Lawinen Piepser Tracker 2

Ab 173,35 € auf Amazon erhältlich

  • 3-fach Antenne
  • Frequenz: 457 kHz
  • Gurt und Batterien enthalten
  • 5 Jahre Garantie

PIEPS Lawinen DSP Sport LVs-Gerät

Ab 279,90 € auf Amazon erhältlich

  • 3-fach Antenne
  • Suchstreifenbreite 45 m
  • Batterielebensdauer min. 200h Sendebetrieb

Mammut Barryvox LVs-Gerät

Ab 289,90 € auf Amazon erhältlich

  • W-Link
  • automatische Senderumschaltung
  • visuelles Interface

Funktion eines LVS-Geräts

Die Geräte haben zwei Betriebsarten: Sende- und Suchbetrieb. Es können nicht beide Betriebsarten gleichzeitig aktiviert sein. Das Gerät wird im Normalfall im Sendebetrieb nah am Körper getragen. Wenn man auf der Suche nach einem Verschütteten ist, dann aktiviert man den Suchbetrieb.

Im Sendebetrieb wird in regelmäßigen Abständen von mind. 200 ms ein schwaches Funksignal mit 70 ms Dauer gesendet. Wenn man jemanden finden muss, wird der Suchmodus aktiviert, welcher, je nach Gerät, Lage und Verschüttungstiefe, bis zu 20 – 60 m Reichweite hat.

Zu Beachten

  • Die Geräte müssen Temperaturen von -30 °C bis +70 °C standhalten und dabei im Betrieb über 10 Stunden Laufzeit haben.
  • Sicherheitsregel: Nur in Gruppen fahren und dabei muss jeder einzelne einen großen Abstand zum Vordermann haben. Somit soll verhindert werden, dass bei einem Lawinenabgang alle Gruppenmitglieder verschüttet werden. So können die Verschütteten von den anderen Gruppenmitgliedern sofort gesucht werden.
  • Deswegen ist es auch wichtig, immer eine Lawinensonde und eine Lawinenschaufel bei sich zu tragen.
  • Auch ein Lawinenairbag ist Pflicht.

JETZT SKIPASS

ONLINE KAUFEN!

Mehr zum Thema Sicherheit

DER RICHTIGE SKIHELM KAUFEN

WELCHE SKIBRILLE IST DIE RICHTIGE

SICHERHEIT BEIM SKIFAHREN

SICHERES SKIFAHREN

Weitere Blog Beiträge

Beheizbare Socken im Vergleich

Die besten beheizbaren Socken für warme FüßeKalte Füße beim Wintersport ist wohl eines der unangenehmsten Dinge. Gerade Menschen mit schlechter Durchblutung, die Kälteempfindlich sind oder die einfach gerne lange draußen sind kennen das Problem. Eine gute Lösung dafür...

Skihandschuhe im Vergleich

Die besten Skihandschuhe -Schluss mit kalten FingernWer hat beim Skifahren schon gerne kalte Finger? Genau. Niemand. Deswegen sollten Sie Ihre Skihandschuhe bewusst wählen. Die Handschuhe dürfen nicht einschneiden, drücken, schwer bedienbar sein oder keine Wärme...

Thermounterwäsche im Vergleich

Die beste ThermoSkiunterwäscheim VergleichWährend dem Skifahren zu frieren ist unangenehm, das haben Sie bestimmt auch schon erlebt. Damit Ihnen der Spaß auf der Piste nicht vergeht, können Sie Ihren Körper mit Thermo Skiunterwäsche warmhalten. Sie wird dabei direkt...

Die besten Schneeschuhe

FINDEN SIE IHRE PASSENDEN SCHNEESCHUHEWenn Sie auch im Winter gerne die Berge besteigen, dann benötigen Sie dafür Schneeschuhe.Aber leider können Sie, aufgrund der unzähligen Angebote schnell den Überblick verlieren. Damit Sie sich nicht durch die unzähligen Angebote...

Skibindungen im Vergleich

Die passendeSkibindung findenDamit Sie für die Wintersaison voll ausgerüstet sind, benötigen Sie nicht nur Ski und Helm, sondern auchdas zentrale Element zwischen Ihnen und den Skiern. Die Skibindung.  Für eine sichere Fahrt, ist eine zuverlässige Skibindung zwingend....

Skistöcke Vergleich

Die richtigen Skistöcke findenZu einer vollständigen Ski Ausrüstung gehören nicht nur Ski und Skischuhe, sondern auch die passenden Skistöcke. Sie helfen Ihnen beim Halten des Gleichgewichts, Kurven richtige zu fahren und helfen Ihnen auch auf flachen Stellen mehr...

Skiurlaub im Wellnesshotel

Jetzt passendes Wellnesshotel mit Skispaß findenFür einen Ausgleich zum Berufsleben sorgt bestimmt ein Skiurlaub mit Wellnesshotel. Tanken Sie Energie und lassen Ihre Seele baumeln. Verbinden Sie Ihren Skiurlaub mit wohltuenden Saunagängen, Massagen und tun Sie Ihrem...

Skiurlaub mit Hund

Winterurlaub mit Hund Ist der nächste Skiurlaub mit der Familie geplant, darf der beste Freund des Menschen natürlich nicht fehlen. Steht einmal fest, dass Ihr Hund mit auf Skiurlaub reist, heißt es allerdings gut planen und informieren. Denn beim Skiurlaub mit Hund...

Skifahren mit Brille

Skifahren mit BrilleEine gute Sicht ist die Grundvoraussetzung für unfallfreies Skifahren. Für Menschen mit Sehschwäche ist es oft problematisch Risiken und Unebenheiten im Schnee früh genug zu erkennen. Deshalb gibt es speziell für Brillenträger Möglichkeiten wie Sie...

Richtig Skifahren

SKIFAHREN LERNEN SO GEHTSRichtig Skifahren ist mit der richtigen Körperhaltung und Technik einfach. Nach einer längeren Pause fühlt es sich aber oft ungewohnt auf Skiern an. Auch Fortgeschrittene fragen sich, wie Sie Ihre Technik verbessern können um richtig gut...