WAS SICH 2020 ÄNDERT

Jedes Jahr im Feburar findet die ISPO statt – die größte Fachmesse für Sport und Outdoor. Sportfreaks kommen hier voll und ganz auf Ihre Kosten und erfahren alles über die neuesten Trends und Innovationen. Hier werden die Ski-Modelle und sonstiges Skifahrer-Zubehör, wie Skischuhe, Skibrillen und Skihelme präsentiert. Sie haben die Messe verpasst, wollen aber trotzdem auf dem neuesten Stand bleiben? Kein Problem – wir haben die wichtigsten Trends für Sie zusammengefasst.

SKITRENDS

Natürlich kommen jedes Jahr auch neue Skimodelle auf den Markt. Sie sind dann besser, leichter, einfacher zu fahren oder erstrahlen im neuen Design. Was besonders eindeutig ist, ist der Trend zum Customize-Ski, also zum maßangefertigten Ski. Der Skihersteller Original+ hat dazu eine Software entwickelt, die es mit der Befüllung von biometrischen Daten ganz einfach macht, maßgeschneiderte Ski von zuhause aus zu erstellen.

BEHEIZBARE SKISCHUHE

Nichts ist unangenehmer, als in eisig kalte Skischuhe zu schlüpfen. Dies ist nun aber auch Geschichte. Salomon hat beheizbare Skischuhe entwickelt, die aus der Ferne per App aufgeheizt werden können. Für die Vergesslichen (aber auch für alle anderen) gibt’s die Timer-Funktion, damit man das Vorheizen ja nicht vergisst… 😉

Die App ist kostenlos in den App-Stores erhältlich. Bislang funktioniert das Ganze nur mit den Salomon X Pro Skischuhen. Ab kommender Skisaison 2019/2020 soll dies aber auch bei anderen Schuhen verfügbar sein.

 

SKIKLEIDUNG PASST SICH DER MODE AN

Skikbekleidung wird immer moderner und passt sich den Modetrends an. Die Zeiten sind längst vorbei, wo Skibekleidung einfach nur funktional sein sollte. Der Trend geht in die Richtung, dass Skibekleidung auch im Alltag getragen werden kann und nicht nur auf der Piste. Vorreiter ist hier das Schweizer Unternehmen Kjus. Die neue Hydrobot-Jacke kommt zur Wintersaison 2019/2020 auf den Markt und verspricht viel: Sie ist mit dem ISPO-Award ausgezeichnet, soll wasserdicht sein, aber trotzdem atmungsaktiv. Wir freuen uns… 🙂

NACHHALTIGKEIT WIRD WICHTIGER

Immer mehr Leute legen auf das Thema Nachhaltigkeit enormen Wert. Dabei geht es nicht nur um den Umweltschutz, sondern es werden auch wieder vermehrt Sachen zur Reparatur gegeben, anstatt sie einfach durch neue zu ersetzen.

Bei Bekleidung ist hier die Marke Patagonia „Nachhaltigkeits-Vorreiter“. Auch wird immer mehr auf künstliche Isolationsmaterialien verzichtet und stattdessen wird mit recycelten, biologisch abbaubaren Fasern isoliert.